Startseite > News > Inhalt

Composite Decking Stabilität und Ästhetik, mit ökologischen Vorteilen

Jun 23, 2017

In der Heimdekoration wählen viele Freunde zusammengesetzte Decking. Composite Decking ist ein Composite Decking, es ist aus verschiedenen Arten von Blech versetzten laminiert, sowohl um die Stabilität des Bodens und Composite Decking Ästhetik zu stärken, sondern hat auch ökologische Vorteile.

Also was für eine Art von Decking? In der Anschaffung der Notwendigkeit, auf welche Probleme zu achten? Werfen wir einen Blick darauf.

Composite Decking, das ist gut

Composite Decking kann in drei Schichten von Composite Decking, Mehrschichtparkett zwei Kategorien unterteilt werden.

Drei-Schicht-Struktur von Massivholz-Verbundwerkstoff-Bodenbelag, gebildet durch die drei Lagen Massivholz versetzt, die Oberfläche von hochwertigen Hartholz Latte Mosaik, häufig verwendete Bäume für die Asche, Birke, Buche, Eiche, Ahorn, Kirsche und so weiter. Die Mitte des Korkholzes, die Unterseite des Schälfurniers, kreuzweise angeordnet. Diese Struktur macht das dreilagige Composite Decking sowohl zu den Vorteilen des herkömmlichen Composite Deckings, als auch zur effektiven Anpassung der inneren Spannung zwischen Holz, Holz und verbesserten jahreszeitlichen Veränderungen bei den Mängeln von trocken und nass.

Mehrschichtparkett ist in zwei Teile geteilt: die Tischplatte und das darunterliegende Substrat, die Substratschicht hängt von der Entwurfsdicke des Bodens ab. Multilayer Composite Decking zwischen jeder Schicht sind Criss-Cross-Struktur, zwischen den Schichten und Schichten zu enthalten, so dass die Verformung des Holzes durch interne Spannung verursacht oft versetzt, so dass es die Stabilität von Composite Decking am zuverlässigsten ist.

Im Gegensatz dazu sind sowohl das Paneel (oder Paneel) oder das Substrat, oder auch Umweltaspekte des Blicks, dreistufiges Parkett relativ vielschichtiges Parkett dominant; und Mehrschichtverbund Decking Vorteil ist seine Stabilität und Preis.

Fähigkeiten kaufen

Beim Kauf von Composite Decking schlug Xiao Bian vor, Freunde aus den folgenden Aspekten zu begreifen:

1. Betrachten Sie die Produktspezifikationen, bestimmen die Lebensdauer des Massivholzverbundfußbodens ist vor allem seine Oberfläche, desto dicker die Oberfläche der Platte im Namen der mehr Verschleiß auf dem Boden.

2. Betrachten Sie die Genauigkeit, ist die hochpräzise Bearbeitung der größte Vorteil von Composite Decking, bei der Anschaffung der Zeit zwischen den beiden Etagen beobachtet werden eng ist, gibt es keinen offensichtlichen Unterschied zwischen dem Niveau.

3. Betrachten Sie die Oberfläche der Folie, die allgemeine hochwertige Massivholz-Verbundwerkstoff Bodenbeläge sind fortgeschrittene UV-Matte Farbe verwendet, Verschleißfestigkeit ist gut.

4. Blick auf die Verbindung, Massivholz-Composite-Boden-Klebstoffe sind in der Regel Harnstoff-Formaldehyd-Harz verwendet, aber hochwertige umweltfreundliche Holz-Verbundbodenbelag, müssen Sie einen niedrigen Formaldehydgehalt der Verbindung verwenden. Jeder in der Kaufzeit muss sich einen Umweltindikator-Testbericht ansehen.

5. Um zu sehen, Aftermarket, sollten die Verbraucher die Zukunft der Bürgersteig, After-Sales-Fragen sein, ist es am besten, sich an "wer verkauft den Boden, der für Bau-und After-Sales-Service verantwortlich ist" Grundsatz.