Startseite > News > Inhalt

Drei Arten der neuesten Etage, Lvt, Spc, Wpc, die am beliebtesten sein werden

Aug 15, 2020

Welcher Boden wird in der Küche verwendet? Hast du Angst, fettig zu sein? Das Verlegen von Fußböden in der Küche ist in europäischen und amerikanischen Familien durchaus üblich. Sie verwenden eine neue Art von PVC-Boden.


Was ist LVT, SPC, WPC Boden?


Wenn Sie klären möchten, was LVT-, SPC- und WPC-Böden sind, müssen Sie mit PVC-Böden beginnen. Auf diese Weise führte Baidu Encyclopedia PVC-Fußböden ein: eine neue Art von leichtem Bodendekorationsmaterial, das heutzutage auf der Welt sehr beliebt ist und auch als&"leichtes Bodenmaterial GG" bekannt ist. Es ist ein beliebtes Produkt in Japan, Südkorea, Europa, Amerika und Asien. Es war im Ausland beliebt. Es trat in den frühen 1980er Jahren in den chinesischen Markt ein. Es ist in großen und mittleren Städten Chinas weithin anerkannt und wird häufig verwendet, z. B. in Häusern, Krankenhäusern, Schulen, Bürogebäuden, Fabriken, öffentlichen Orten, Supermärkten, im Handel und an anderen Orten.&"PVC-Boden GG"; bezieht sich auf den Boden aus Polyvinylchlorid-Materialien.


Insbesondere werden Polyvinylchlorid und sein Copolymerharz als Hauptrohstoffe verwendet, und Füllstoffe, Weichmacher, Stabilisatoren, Farbstoffe und andere Hilfsmaterialien werden zugesetzt. Auf einem durchgehenden blattartigen Substrat wird es beschichtet oder kalandriert, extrudiert oder extrudiert. Es wird durch Technologie hergestellt und der relevante nationale Standard ist GB / T11982-2015.


Der sogenannte PVC-Boden, allgemein als Kunststoffboden bekannt, ist ein allgemeiner Begriff. Jeder Boden aus Polyvinylchlorid als Rohstoff kann grob als PVC-Boden bezeichnet werden. Neue Arten von Böden wie LVT, SPC und WPC gehören tatsächlich zu PVC. Für die Bodenkategorie fügen sie einfach verschiedene andere Materialien hinzu, sodass sie unabhängige Unterkategorien bilden. Polyvinylchlorid ist eine Art weißes Pulver. Dieses Ding ist in der Fertigungsindustrie, genau wie die frisch vermarkteten Frühlingsbambussprossen in der Küche. Sie können damit viele Köstlichkeiten wie geschmorte Frühlingsbambussprossen mit Öl, geröstete Frühlingsbambussprossen mit Schweinefleisch, eingelegten frischen Fisch usw. zubereiten.


Die Hauptkomponenten von PVC-Fußböden umfassen Polyvinylchloridpulver, Steinpulver, Weichmacher, Stabilisatoren und Ruß. Diese Rohstoffe sind weit verbreitete Industrierohstoffe und ihre Umweltsicherheit ist seit vielen Jahren verifiziert.


LVT-Boden, weicher und flexibler flexibler Boden, professionell ausgedrückt als&"halbstarrer Kunststoffboden GG", sie können sogar zu Rollen gebogen werden und wurden in der Vergangenheit hauptsächlich für Werkzeugprojekte verwendet, da sie höhere Anforderungen an stellen der Boden. Fachleute müssen verlegen, daher ist es in Anbetracht der Kosten normalerweise nur für großflächige Verlegungen geeignet. Für Miethäuser oder Büros mit geringen Ebenheitsanforderungen ist diese Art von Boden natürlich sowohl gut aussehend als auch erschwinglich. Die anerkannten Vorteile von LVT-Fußböden sind: niedriger Preis, Umweltschutz, Verschleißfestigkeit, gute Elastizität, Schlagfestigkeit, wasserdicht und flammhemmend, wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig sowie bequeme Wartung. Diese Art von Boden wird häufig in Schulen, Kindergärten und Spielzimmern verlegt und auch in den Zimmern von Familienkindern verwendet.


SPC-Boden, ein starrer Kunststoffboden, kann ebenfalls gebogen werden, aber im Vergleich zu LVT-Boden ist der Krümmungsgrad viel geringer. Sein gebräuchlicher Name ist Shijing Floor, und Hongkong und Taiwan werden als Steinplastikboden oder Plastiksteinboden bezeichnet. Neben Europa und den USA ist Südostasien eine der Regionen, in denen SPC-Böden am häufigsten verwendet werden, da sie nicht nur ein hohes Erscheinungsbild aufweisen, sondern auch eine hervorragende wasserdichte und feuchtigkeitsbeständige Leistung aufweisen.


Die Kosten sind niedriger als beim Verlegen von Bodenfliesen und sparen Verlegezeit. Eine Gruppe von Lesern sagte einmal, dass es auf der Website von JOKA, einer Bodenbelagsfabrik in Europa, viele Arten von Bodenbelägen gibt, aber kein solcher SPC-Bodenbelag gefunden werden kann. Dies wird definitiv nicht gefunden, da Europa SPC-Bodenbeläge als RVP-Bodenbeläge bezeichnet.


Onkel Gun besuchte den Produktionsprozess des SPC-Bodens. Er wird durch gleichzeitiges Erhitzen und Verkleben hergestellt. Es wird überhaupt kein Klebstoff benötigt. Es hat viele Vorteile, wie z. B. einen hohen Umweltschutz; wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig; Insekten- und Mottenschutz; hohe Feuerbeständigkeit; guter Schallabsorptionseffekt; keine Risse, keine Verformung, keine Wärmeausdehnung und -kontraktion; niedriger Preis; einfache Installation; Kein Formaldehyd, Schwermetalle, Phthalate, Methanol und andere schädliche Substanzen.


Der Nachteil von SPC ist, dass die Dichte relativ hoch und die Transportkosten relativ hoch sind; Die Dicke ist relativ dünn, daher gibt es bestimmte Anforderungen an die Ebenheit des Bodens.

WPC-Boden ist ein halbstarrer Kunststoffboden, der allgemein als Holzkunststoffboden bekannt ist. Da der frühe WPC-Boden Holzpulver hinzufügte, wird er Holz-Kunststoffboden genannt. Einfach ausgedrückt besteht es aus einer LVT-Schicht und einer WPC-Schicht.


Der Fußkomfort und der Schallabsorptionseffekt sind hervorragend. Wenn die Korkschicht oder EVA-Schicht hinzugefügt wird, sagen einige Leute, dass das Fußgefühl fast das gleiche ist wie beim Massivholzboden. Unter dem Gesichtspunkt des Komforts ist WPC die Art von PVC-Boden, die dem traditionellen Massivholzboden am nächsten kommt. Einige Leute in der Branche nennen es&"Golden Floor GG". Hervorragend ist auch die Umweltleistung. LVT-Boden und SPC-Boden haben die Eigenschaften. Alle 144 Testindikatoren wurden bestanden, und die Installationsanforderungen ähneln denen von Laminatböden, die sehr praktisch und für Heimwerker geeignet sind. Der Nachteil von WPC ist, dass es nicht recycelt und wiederverwendet werden kann und der Preis höher ist als der von LVT-Fußböden, die SPC-Fußböden ähneln. Der WPC-Boden besteht aus Wandpaneelen, und es gibt viele Außenböden.


In vielen unserer Arbeiten und Leben gibt es bereits neue Arten von Fußböden wie LVT, SPC und WPC. Wir können oft auf sie treten, ohne es zu wissen. Onkel Gun führte eine einfache Umfrage unter Lesern durch, die kurz vor der Renovierung stehen, und sagte, er habe noch nie von einem der drei neuen Fußbodentypen gehört, auf die 80% entfallen.