Startseite > News > Inhalt

Was Floor ist Wpc

Sep 12, 2020

WPC bezieht sich auf einen Boden aus Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff.


WPC verwendet Polyethylen, Polypropylen und Polyvinylchlorid, um häufig verwendete Zhi-Harzklebstoffe zu ersetzen. Dao wird mit mehr als 50% Holzmehl, Reisschale, Stroh und anderen Abfallwerksfasern zu einem neuen Holzmaterial gemischt, und dann durch Extrusion, Kunststoff-Verarbeitungstechnologie wie Form- und Spritzguss produziert Platten oder Profile. Hauptsächlich in der Baustoff-, Möbel-, Logistik- und Verpackungsindustrie.


Funktionen:


1. Gute Verarbeitbarkeit.


Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe enthalten Kunststoffe und Fasern. Daher haben sie Verarbeitungseigenschaften ähnlich wie Holz. Sie können gesäen, genagelt und gehobelt werden. Es kann mit Holzbearbeitungswerkzeugen vervollständigt werden, und die Nagelkraft ist deutlich besser als andere synthetische Materialien. Die mechanischen Eigenschaften sind besser als Holz. Die Nagelkraft ist in der Regel dreimal so hoch wie bei Holz und fünfmal so hoch wie bei Spanplatten.


2. Gute Festigkeitsleistung.


Das Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff enthält Kunststoff, so dass es einen besseren elastischen Modul hat. Darüber hinaus hat es aufgrund der Faserintegration und des vollständigen Mischens mit Kunststoffen die gleichen physikalischen und mechanischen Eigenschaften wie Hartholz, wie Kompressions- und Biegefestigkeit, und seine Haltbarkeit ist deutlich besser als gewöhnliches Holz. Die Oberflächenhärte ist hoch, in der Regel 2 bis 5 Mal so viel wie bei Holz.


3. Es hat die Eigenschaften der Wasserbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit und lange Lebensdauer.


Im Vergleich zu Holz weisen Holz-Kunststoff-Materialien und -Produkte die Eigenschaften Säure- und Alkalibeständigkeit, Wasserbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit, keine Züchtung von Bakterien, Insekten und Pilzwachstum auf. Die Lebensdauer ist lang, bis zu 50 Jahre.