Startseite > News > Inhalt

Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff

Dec 18, 2017

Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe (Wood-Plastic Composites WPC) ist eine neue Art von Verbundwerkstoffen im In-und Ausland in den letzten Jahren, der Boom, bezieht sich auf die Verwendung von Polyethylen, Polypropylen und Polyvinylchlorid-Harz-Klebstoff, statt üblich und mehr als 50% des Holzmehls, der Reishülse, des Strohs und der anderen überschüssigen Betriebsfaser, die nach der Extrusion, im Formteilspritzguss und in anderer Plastikverarbeitungstechnologie zu neuen hölzernen Materialien gemischt werden, Produktion von Platten oder von Abschnitten. Es wird hauptsächlich in Baumaterialien, Möbeln, Logistikverpackungen und anderen Industrien verwendet. Das Kunststoff- und Holzpulver wird in einem bestimmten Verhältnis gemischt und dann durch Heißextrusion extrudiert. Es wird die Extrusion Holz-Kunststoff-Verbundplatte genannt.

BHWPC wurde von Unternehmen und Verbrauchern aufgrund seiner hervorragenden Qualität, seines Umweltkonzepts, seines kreativen Modedesigns und seines aufmerksamen Service weithin anerkannt und sehr gelobt. Es hat sukzessive entsprechende Zertifizierungen und Tests wie ISO9001, 14001, CE, SGS usw. bestanden und bis zu 12 verwandte Patente erhalten.

Huzhou Bohan Elektronische Technologie Co., Ltd.

Hinzufügen: Nr. 18-1-12, Nr. 18 Gebäude, Aishan Plaza, Huzhou Stadt, Provinz Zhejiang, China.

Kontaktieren Sie uns: JESSICA GU

Büro: + 86-572-2118093

Mobil: + 86-15857272791

E-Mail: bohanwpc@aliyun.com

Webset: www.bh-wpc.com